Spielbericht E2

26. September 2016
FV Eppertshausen – JFV Groß-Umstadt

Am frühen Samstagmittag traf die E2 des JFV Groß-Umstadt, bei warmen 25°, auf den FV Eppertshausen. Die Mannschaften trennten sich nach einer unglaublichen spannenden Endphase mit 4:7.

Nach einer dominanten ersten Halbzeit stand es bereits 0:4 für die Gäste aus Groß-Umstadt. Ihre Führung konnte bereits zu Beginn der 2. Hälfte auf 0:5 ausgebaut werden. Sowohl Trainer als auch Spieler rechneten mit einem sicheren Punktgewinn.  Währenddessen mobilisierte der Gastgeber seine offensiven Kräfte und konnte mithilfe von Fehlern der Abwehrkette des JFV Groß-Umstadt auf 2:5 verkürzen.

Der Torhunger der Spieler des FV Eppertshausen führte zu einem rasanten Anschluss und Sie verkürzten um 2 Tore auf 4:5.

Die Schlussphase wurde von Emotionen des Trainergespanns geprägt. Die Partie wandelte sich zu einer Offensivschlacht mit vielen hochkarätigen Torchancen. Am Ende siegte der JFV Groß-Umstadt durch 2 späte, aber auch erlösende Tore verdient mit 7:4 gegen den Gastgeber FV Eppertshausen.

Torschützen: Fedan, Samuel 3 · Fortunato, Florian 2 · Alves, Tiago 1 · Markert, Tim 1

Zurück