Spielbericht E4

4. Oktober 2016
JFV E4 : Vikt. Schaafheim 5:6 (2:4)

Offensiv alles ok. 5 Tore zu erzielen ist aller Ehren wert. Defensiv leider wieder viel zu offen. Schade, aber bisher ist im Defensivverhalten noch keine wirkliche Steigerung zu sehen. Man lässt den Gegner viel zu einfach zu Torchancen kommen, mit nur einem langen Ball brennt es fast jedes Mal lichterloh.

Na klar müssen sich die Jungs noch an das größere Feld gewöhnen, aber das alleine kann nicht als Ausrede zählen. Man rennt und kämpft, auch das Spiel nach vorne ist sehr gut, aber man bringt sich durch viel zu viele einfache Fehler um den Lohn der Arbeit. Fast hätte es trotzdem zum Punktgewinn gereicht, denn kurz vor Schluss schaffte das Team tatsächlich den 5:5 Ausgleich. Leider entschied wiederum ein viel zu einfacher Fehler das Spiel zu Gunsten unserer Gäste aus Schaafheim.

Sehr schade, aber weiter geht´s.

Tore:Eloy (2), Felix, Josha, Eliah

Es spielten: Eloy, Eliah, Felix, Josha – vorne von links: Dario, Levin, Ali & COCO, Max, Timo & COCO 2

Zurück