Resümee E6-Jugend

14. Oktober 2016
Resümee E6-Jugend JFV Groß-Umstadt Qualifikationsrunde!

Viel Lehrgeld musste die neuformierte E6-Jugend der SpVgg Groß-Umstadt im JFV Groß-Umstadt in der Qualifikationsrunde bezahlen. Gegen weit überlegene Gegner setzte es in vier Spielen vier zum Teil deutliche Niederlagen.

Den jungen Kickern unter Trainer Mahmut Ibrahimoglu war die Umstellung von der F- auf die E-Jugend dabei anzumerken: Die längere Spielzeit, das größere Spielfeld und die sowohl körperlich als auch spielerisch weiter entwickelten Gegner waren die Gründe für die Niederlagen. Selten konnte sich die E6 behaupten und überhaupt torgefährlich werden. Und so hatten die Spieler von FSV Spachbrücken II, SV Groß-Bieberau III, FSV Mosbach und SC Hassia Dieburg II in allen Spielen die Nase vorn.

In der Abschlusstabelle der Qualifikationsrunde belegt Groß-Umstadt denn auch den fünften und letzten Platz. Davor rangieren Dieburg, Spachbrücken, Groß-Bieberau und als Gruppensieger Mosbach.

Für Groß-Umstadt am Ball waren: Lasse H., Eleano W., Diego M., Linus B., Luke I., Nick F., Nico S., Petar S., Louis K., Nico L., Jordan C.

Zurück