D1 startet unglücklich in die Punkterunde der Kreisliga!

8. November 2016
0:1 Niederlage in Münster und 0:0 gegen Groß Bieberau!

Am vergangenen Sonntag musste die D1 des Jfv beim SV Münster 1 antreten. Bereits um 9 Uhr früh war Anstoß . Von Beginn an hielten die Umstädter D1 Junioren mit und erspielten sich mit zunehmender Spieldauer ein klares Chancenplus. Noch klarer wurde das Übergewicht in der zweiten Halbzeit . Das Spiel entscheidende Tor gelang jedoch den Gastgebern. Äußerst unglücklich und traurig verließ man ohne Punkte den Platz.

Noch deutlicher dominierte man die Partie gegen Groß-Bieberau, aber das Tor der Gäste erschien über die gesamte Spielzeit wie verriegelt. So blieb es am Ende bei einem 0:0 Unentschieden. Bis auf die Chancenverwertung ist der Mannschaft kein Vorwurf zu machen. Einsatz, Wille und Teamgeist stimmen und man hat erkannt, dass die Mannschaft in der Lage ist auch in dieser starken Liga mitzuhalten.

Es spielten:
Lars Scharkopf, Cecile Walter, Steven Kirschke, Jabar Abdul, Sören Bauer, Marten Hitzel, Cristiano Marques, Elias Herrmann, Nick Schanz, Noah Janovich und Diogo Pereira.

Auch Weltmeister erleben Durststrecken. Training und weiter mit diesem Einsatz, dann platzt wieder der Knoten!

Sven Hitzel.

Zurück