JFV E2 : SC Hassia Dieburg.

16. November 2016

Am Samstagmorgen empfing der JFV Groß-Umstadt bei frostigen Temperaturen, sonnigem Wetter den SC Hassia Dieburg.

Die Anspannung war bereits vor dem Spiel auf Maximum. Der Gastgeber aus Umstadt wollte seine Tabellenführung ausbauen, während die Gäste aus Dieburg punkten mussten, da sie ohne Zähler in die neue Saison starteten.

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Dieburg, welche früh mit 0:1 in Führung gingen. Nach einer kurzen Eingewöhnungsphase fand auch der JFV Groß-Umstadt ins Spiel und drehte den Spielstand auf 3:1. Lediglich der Anschlusstreffer zum 3:2 brachte Mut für die 2. Hälfte aus Sicht der Dieburger, welche gleich zu Beginn der 2. Hälfte das Spiel erneut auf 3:4 drehten.

Nach einer intensiven und von Fouls geprägten Schlussphase gelang dem Gastgeber aus Umstadt der Ausgleich. Dieburg sichert mit dem Punktgewinn das Mittelfeld der Tabelle, während der JFV Groß-Umstadt noch die Tabellenführung hält.

Tore erzielten:
Fortunato, Florian (3) · Alves, Tiago (1)

Sven Behrens

Zurück