Halbfinale!!!

1. April 2017

Die D1 des JFV Gross-Umstadt erreichte in einem tollen Pokalspiel gegen die TS Ober-Roden mit einem 2:0 Erfolg das Halbfinale des Kreispokals.

Eine tolle kämpferische und spielerische Leistung zeigte unsere Mannschaft im Pokalspiel gegen TS Ober-Roden. Von Beginn an ging man sehr konzentriert zu Werke und hielt die ausgegebene Marschroute konsequent ein. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte wurden die Seiten mit 0:0 gewechselt. Kurz nach Wiederanpfiff entschärfte Karl Rehm mit einer Glanzparade die beste Chance der Gäste im zweiten Durchgang. Man war weiterhin im Spiel und unsere Mannschaft übernahm mehr und mehr die Initiative. Zwei Minuten vor dem Ende der regulären Spielzeit flankte Noah Janovich präzise in den Strafraum, wo Jabar Abdul seinem Gegenspieler entwischt war und vor dem Gästekeeper den Ball gekonnt mit dem Kopf ins Tor verlängerte. 1:0 ! Die Gäste antworteten sofort mit wütenden Angriffen. Nur eine Minute später schloss Noah Janovich einen Konter mit einem wunderbaren Linksschuss unter die Latte zum viel umjubelnden 2:0 ab. In den zwei Minuten Nachspielzeit ließ die Defensive nichts mehr anbrennen. Die Mannschaft hatte sich für einen tollen Pokalfight belohnt.

Somit steht die D1 des JFV im Halbfinale des Kreispokals!

Die Pokalhelden waren: Karl Rehm, Steven Kirschke, Jarne Lochmann, Cecile Walter, Cristiano Marques, Marten Hitzel, Jabar Abdul, Noah Janovich, Elias Hermann, Sören Bauer, Nick Schanz und Ruben Cunha.

Super Leistung!!!

Zurück