SV Groß-Bieberau 3 : JFV E4 – 2:12 (1:6)

2. Mai 2017

Am Samstag (22.04.17) fuhr unsere E4 zum Auswärtsspiel beim derzeitigen Tabellenzweiten nach Groß-Bieberau. Aufgrund der Osterpause und des eher ungewohnten Untergrundes (Kunstrasen) begann das Spiel etwas zerfahren. Trotzdem ging unser Team mit 1:0 in Führung, doch der Gastgeber ließ nicht lange auf den Ausgleich warten. Mit zunehmender Spieldauer gewöhnte man sich mehr und mehr an den wirklich guten Platz und spielte einen sehr ansehnlichen Fußball. Die Feldvorteile wurden auch konsequent in Tore umgemünzt, so dass zur Pause schon eine deutliche 6:1 Führung zu Buche stand. Auch nach dem Wechsel ließ die Mannschaft der JFV nichts anbrennen und baute die Führung verdient mehr und mehr aus. Groß-Bieberau traf auch noch einmal, aber mehr als eine kleine Ergebniskosmetik ließ unser Team nicht zu. Zum Schluß fuhr man mit einem deutlichen 12:2 Auswärtserfolg nach Hause.

Tore: Dario (4), Timo (3), Josha (3), Felix und Eloy

Es spielten: Josha, Timo, Laurin, Felix, Ali Kerim, Dario, Max, Levin, Eloy

 

Zurück