SV Münster 2 : JFV D2 – 7:0 (3:0)

13. Mai 2017

Eine Lehrstunde erhielten heute unsere Kicker der D2. Nicht annähernd kamen die Jungs an ihr Leistungsvermögen heran. Zu viel Respekt vor dem starken Gastgeber aus Münster. Zu keiner Zeit des Spiels kam bei der JFV ein Spielfluss zustande. Münster machte es viel besser und ließ den Ball laufen. Nach dem 0:3 Rückstand zur Pause lief im zweiten Durchgang noch weniger zusammen. Solche Spiele dienen zum Lernen. Die Niederlage kann jedoch nichts an der Tatsache ändern, dass unsere D2- Mannschaft eine hervorragende Saison spielt. Der 3. Platz in der Kreisklasse 1  ist uns nicht mehr zu nehmen.

Es spielten: Karl Riehm (TW), Luke Grundke, Finn Pöppe, Philipp Milosev, Linus Roßkopf, David Stummer, Lino Ortega May, Alexander Schmidt, Leon Kubik und Deniz Özyasar

Zurück