JFV D2 : Germania Ober-Roden 2 – 12:0 (5:0)

25. Mai 2017

Am letzten Spieltag der Kreisklasse 1 fuhren die Kicker der D2 vom JFV Groß-Umstadt einen Kantersieg gegen Germania Ober-Roden 2 ein. Der JFV ließ den Ball sehr gut laufen und kombinierte sehenswert. Obwohl noch einige Möglichkeiten ausgelassen wurden, konnte zwölf Mal eingenetzt werden. Die Tore erzielten Janek (2), Linus (2), Finn (2), Alexander, Leon, Lino, David, Deniz sowie ein Eigentor des Gegners. Damit belegte die D2 – Mannschaft einen hervorragenden 3. Platz in der Kreisklasse 1.  Mit 13 Siegen, 4 Niederlagen und einem Unentschieden wurden 40 Punkte gesammelt. Auch die Torausbeute mit 83:28 ist bemerkenswert. Für diese Saisonleistung erhält die Mannschaft ein dickes Lob. Ein Dank geht auch an die Eltern, die Ihre Kinder immer unterstützt haben und für das leibliche Wohl bei den Heimspielen gesorgt haben.

Zurück