SV Münster III : JFV E3 – 0:8 (0:3)

13. September 2017
E3 siegt auch in der Höhe völlig verdient in Münster mit 8:0

Bereits am Freitag Abend traten wir zum vorletzten Spiel der Qualifikationsrunde beim SV Münster 3 an. Wohl noch etwas vom Sieg in der Vorwoche beflügelt, legte die E3 los wie die Feuerwehr. Konnte zunächst noch die Latte für den Gastgeber retten, klingelte es kurz darauf durch Eduardo zum 0:1. Konrad konnte kurz drauf auf 0:2 erhöhen, bevor Jordan mit dem 0:3 noch vor der Halbzeit schon fast die Weichen auf den Auswärtssieg stellte. Bei diesem Stand wurden die Seiten gewechselt und bevor der SV Münster noch einmal ran kommen konnte machte Jordan mit einem lupenreinen Dreierpack zum 0:6 alles klar. Noch einmal Eduardo und Jordan mit seinem Tor Nummer fünf an dem Tag sorgten für das Endergebnis. Mit nun zwei Siegen und zwei Niederlagen geht es in der Woche nach dem Winzerfest für die Jungs in das letzte Spiel der Qualifikationsrunde und man darf sich nach den zuletzt gezeigten starken Leistungen, wenn alle dabei und dran bleiben, auf eine spannende und schöne Hauptrunde freuen. Viva de Woi.

Torschützen: Eduardo (2), Konrad (1), Jordan (5)

Es spielten: Eduardo M., Sara G., Konrad B., Diego M., Max P., Jordan C, Nico S., Julius V.,

Zurück