Kickers Hergershausen – JFV E2 2:3 (1:0)

21. September 2017

Am vergangenen Samstag ging für die E2 die Qualirunde in Hergershausen los. Es entwickelte sich sofort ein flottes Spielchen mit leichten Feldvorteilen fürunsere E2, Chancen gab es auf beiden Seiten. Aus einem langen Ball entwickeltesich der Führungstreffer für den Gastgeber, das alte Leid, die Abwehr war zu weitaufgerückt und Keeper Nico wurde allein gelassen.Trotz großen Aufwandes konnte der Ausgleich vor dem Wechsel nicht mehr erzielt werden.

Dieser ließ in Halbzeit 2 allerdings nicht allzu lange auf sich warten, kurz nach Wiederanpfiff hieß es 1:1. Inzwischen lief das Spiel, zugegebenermaßen mit dem Wind im Rücken fast nur noch in eine Richtung. Irgendwann wurde der Druck unseres Teams zu groß und die mittlerweile verdiente Führung konnte erzielt werden. Hergershausen tauchte hin und wieder auch gefährlich vor unserem Tor auf, aber in dieser Phase des Spiels wurde gut verteidigt, besonders Felix lief sehr viele wichtige Bälle ab. Mit dem Tor zum 3:1 schien alles entschieden, aber aus einer Nachlässigkeit heraus konnte Hergershausen noch einmal verkürzen. Der Schlusspfiff wurde herbeigesehnt und am Ende fuhr man zwar knapp aber verdient den Auswärtssieg ein. Tore: Dario (2), Timo

Zurück