JFV D2 Junioren/innen Kreisklasse 1 Dieburg — Hinrunde Saison 2017/18

29. November 2017

JFV 2016 Groß Umstadt D2 vs. FSV Mosbach – 4:0

Am Sonntag den 29.10.2017 bestritt die D2 der JFV Groß Umstadt gegen den FSV Mosbach das erste Heimspiel in der KK1 der neuen Saison 2017 / 2018. Durch eine konzentrierte und sehr gute Mannschaftsleistung sowohl im Mittelfeld als auch in der Abwehr konnten wir den Gegner weitestgehend von unserem eigenen Tor fernhalten. Die Aufstellung mit nur einem Stürmer und einer „Doppel 6“ im Mittelfeld erwies sich im Nachhinein als Goldrichtig. Wir konnten somit die Mosbacher gut in Schach halten, die Räume eng machen und mit schönem Kombinationsspiel klassisch auskontern. In diesem Spiel war Mirac, unser Stürmer mit 4 geschossenen Toren sehr effektiv und nutzte somit fast alle Ihm sich bietende Torgelegenheiten. Zum Ende der Partie ging das Team der JFV D2 mit einem verdienten 4:0 Heimerfolg und 3 Punkten vom Platz.

Es spielten: Aline Kloss (T), Joel Schwab, Louisa Krevs, Paula Ulbrich (C), Flavio Cardoso, Loris Sauerwein, Milo Mattis, Mirac Tanis (4), Amir Said, Jan Muntermann, Torben Lehr, Konstantin Knabe, Steven Grell. 

 

TS Ober Roden 2 vs. JFV 2016 Groß Umstadt D2 – 5:4

Im erste Auswärtsspiel am Samstag 04.11.2017 der neuen Saison mussten wir gleich zu einem unseren Gegner aus der Qualifikation der TS Ober Roden 2. Zum Anfang der Partie lief alles sehr gut für unser Team und wir führten schnell mit 0:2 auf dem Kunstrasenplatz des Gegners. Kurz vor der Halbzeitpause mussten wir allerdings durch eine Unkonzentriertheit den Anschlusstreffer zum 1:2 hinnehmen. Nach der Pause konnten wir unsere Führung sogar noch auf 1:3 ausbauen und das Spiel schien „gelaufen“ zu sein. Weit gefehlt wie sich im Anschluss zeigte. Unser Team verlor im weiteren Verlauf der Partie völlig den „Faden“ und brachte somit den Gegner mit dem 2:3 Anschlusstreffer und dem 3:3 Ausgleich wieder zurück ins Spiel. Zum Schluss mussten wir uns sogar mit einer bitteren 5:4 Niederlagen gegen die stark spielenden Ober Röder geschlagen geben. Nach so einem Spielverlauf gilt es weiter mit dem Team der JFV Kicker zu arbeiten, die Fehlerquellen zu analysieren um sich bestmöglich im Training auf das nächste Spiel vorzubereiten.

Es spielten: Aline Kloss (T), Joel Schwab, Linus Roßkopf, Paula Ulbrich (C), Flavio Cardoso, Loris Sauerwein, Milo Mattis (1), Mirac Tanis (2), Amir Said, Jan Muntermann, Torben Lehr (1), Konstantin Knabe, Steven Grell

 

JFV 2016 Groß Umstadt D2 vs. DJK Dieburg – 1:0 

Auf Grund von Dauerregen wurde das am Sonntag 12.11.2017 angesetzte Heimspiel gegen die DJK Dieburg auf den 15.11.2017 also Mittwochabend (Flutlicht) verschoben. Es entstand kurz nach Anpfiff ein Spiel das gleich erkennen ließ das die Kicker der DJK Dieburg nicht bereit waren als Punktlieferant her zu halten. In einer hart aber fair umkämpften Partie mit einigen sehenswerten Chancen auf beiden Seiten konnten wir zum Abpfiff mit einer schmalen 1:0 Führung durch Jan und einer beherzten Mannschaftsleistung das Spiel für uns entscheiden. Am langen Ende waren das natürlich 3 wichtige Punkte im Kampf um die Meisterschaft die wir gerne bei uns behalten haben. An dieser Stelle ein Lob vom JFV 2016 Groß Umstadt an die Trainer und Mannschaft der DJK Dieburg die eigentlich besser spielt als es die Tabellensituation aktuell vermuten lässt.

Es spielten: Aline Kloss (T), Louisa Krevs, Paula Ulbrich (C), Flavio Cardoso, Loris Sauerwein, Milo Mattis, Mirac Tanis, Amir Said, Jan Muntermann (1), Torben Lehr, Konstantin Knabe, Jadon Kaiser, Ben Kowalski.

FC Viktoria Schaafheim vs. JFV 2016 Groß Umstadt D2 – 1:4 

Das zweite Auswärtsspiel der Herbstrunde bestrittenen unsere D2 Junioren / innen am 18.11.2017 beim FC Viktoria Schaafheim die in der Tabelle nur einen Platz hinter uns standen. In den ersten 20 Minuten des Spiels lieferten sich beide Mannschaften einen offenen Schlagabtausch. Nach einem Eckball der Gastgeber und etwas Pech beim Versuch den Ball aus der Gefahrenzone zu klären gingen die Schaafheimer sogar mit 1:0 in Führung. Im weiteren Verlauf der Partie und Wechseln in den Spielpositionen gewannen unsere JFV Kicker mehr Sicherheit im Spiel und kombinierten sich somit zum längst überfälligen 1:1 Ausgleich und Halbzeitstand durch Loris. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit fanden wir besser ins Spiel und Jan konnte nach einen sehenswerten Angriff zur 1:2 Führung einschieben. Das Spiel verlagerte sich jetzt mehr und mehr in die Hälfte der Gastgeber, die aber immer wieder mit ihrem Konterspiel unserer Abwehr einiges abverlangten. Das eröffnete uns im Gegenzug natürlich „freie Räume“ die Mirac zu nutzen wusste um das 1:3 und Joel den 1:4 Schlusspunkt der Partie zu setzen. Die gewonnenen 3 Punkte und das Ergebnis der Mitbewerber um die Meisterschaft bescherten uns am 4. Spieltag somit die Tabellenführung in der KK1.

Es spielten: Konstantin Knabe (T), Joel Schwab (1), Louisa Krevs, Paula Ulbrich (C), Amir Said, Loris Sauerwein (1), Milo Mattis, Mirac Tanis (1), Alex Gieler, Amir Said, Jan Muntermann (1), Torben Lehr, Aline Kloss und Jadon Kaiser.

 

JFV 2016 Groß Umstadt D2 vs. TSV Altheim – 4:2 

Am Samstag 25.11.2017 empfingen wir Zuhause den TSV Altheim gegen der wir in der letzten Saison schon zweimal gespielt hatten. Gleich zu Beginn des Spiels wurde klar das beide Teams hoch motiviert waren hier als Sieger vom Platz zu gehen. Das erste Tor und somit die 0:1 Führung erzielten die Altheimer bereits in der 6. Spielminute. Unser Team ließ sich hier aber nicht aus der Ruhe bringen und spielte weiter seine Linie. Mit einem Doppelschlag in der 18. und 21. Spielminute brachte uns Mirac mit 2:1 in Führung. Dem Gegner gelang allerdings noch kurz vor der Pause der 2:2 Ausgleich. In der zweiten Halbzeit war es ebenfalls ein Spiel mit „offenem Visier“ von beiden Teams, es ging den Platz rauf und runter und keiner der beiden Mannschaften wollte nachgeben. Nach einigen vergeben Großchancen unsererseits konnte uns Loris wieder mit 3:2 in Führung bringen. Den 4:2 Siegtreffer setzte Torben mit einem sehenswert direkt verwandelten Eckball. Auch hier muss man dem Gegner aus Altheim Respekt für die erbrachte Leistung aussprechen, denn der Blick auf die Tabelle spiegelt dies leider nicht immer so wieder.

Die Tabellenführung in der KK1 konnte somit gehalten werden und die D2 Junioren / innen der JFV 2016 Groß Umstadt belohnen sich für Ihre tolle Moral bei Rückständen im Spiel nie aufzugeben.

Es spielten: Konstantin Knabe (T), Joel Schwab, Paula Ulbrich (C), Amir Said, Flavio Cardoso, Loris Sauerwein (1), Milo Mattis, Mirac Tanis (2), Alex Gieler, Jan Muntermann, Torben Lehr (1), Steven Grell und Ben Kowalski.

Zurück