Tag des Mädchenfußballs am 14.04.2018

20. März 2018

Am Samstag, den 14.04.2018 veranstaltet der DFB in Verbindung mit unserer Mädchenmannschaft den „Soccergirls“ den Tag des Mädchenfußballs.
Ziel des Aktionstages ist die Gewinnung und Bindung neuer Fußballerinnen, die bisher noch nicht im Verein aktiv waren.
Mädchen überall in Deutschland in Kontakt mit Vereinsfußball bringen
Gewinnung und Bindung neuer Fußballerinnen
Vereinen Chancen und Potenziale des Mädchenfußballs aufzeigen und bewusst machen
Gründung neuer Mädchenmannschaften
Steigerung der Anerkennung und Stärkung des Mädchenfußballs innerhalb der Vereine
Menschen motivieren, sich im und für den Frauen-und Mädchenfußball zu engagieren,
Gewinnung neuer Helfer/innen im Ehrenamt (als Trainer/in, Vereinsfunktionär/in, etc.

Zurück