Vikt. Klein-Zimmern II – F2-Junioren 0:6 (0:1)

29. August 2018

Auch das zweite Spiel der diesjährigen Sichtungsrunde konnten die F2 Junioren für sich entscheiden. Zwar gelang vor der Pause nur ein Tor, da die Mannschaft von Vikt. Klein-Zimmern auf dem holprigen Platz zunächst gut mithalten konnte und einige Chancen verspielt worden waren. Doch in der zweiten Halbzeit wurden die F2 Junioren dann stärker und die Tore fielen im 5-Minutentakt. Am Ende gewannen die F2 Junioren mit 6:0 auch in der Höhe verdient.
Es spielten: Maik, Rodrigo, Leo, Gabriel, Mattheo, Samuel, Marcio, Sylvester und Lenn. Torschützen: Lenn (2), Samuel, Rodrigo, Gabriel und Leo (jeweils 1).

Zurück