SV Münster D2 – JFV D3 1:1 (1:1)

27. September 2018
An diesem Samstag morgen fand unser Team nie ihre Linie. Münster machte es recht gut,
unsere D3 vergab trotzdem noch ein paar gute Möglichkeiten, ein Sieg wäre möglich gewesen.
Aber das Positive steht ganz klar im Vordergrund. Die Mannschaft gewinnt am Ende die Qualifikationsgruppe mit 4 Siegen und nur einem Unentschieden bei nur 2 Gegentoren, das ist eine hervorragende Bilanz. Wir sind gespannt, welche Gruppe nun auf uns wartet.
Torschütze an diesem Tag war Julius.
Zurück