D3-Jugend

SV Münster D2 – JFV D3 1:1 (1:1)

27. September 2018

An diesem Samstag morgen fand unser Team nie ihre Linie. Münster machte es recht gut, unsere D3 vergab trotzdem noch ein paar gute Möglichkeiten, ein Sieg wäre möglich gewesen. Aber das Positive steht ganz klar im Vordergrund. Die Mannschaft gewinnt am Ende die Qualifikationsgruppe mit 4 Siegen und nur einem Unentschieden bei nur 2 Gegentoren,

weiterlesen …

JFV D3 – SV Groß-Bieberau 1:0 (0:0)

24. September 2018

Das war dann der gewünscht starke Gegner, endlich ein Spiel auf ganz anderem Niveau. Von den bisherigen Ergebnissen konnte man ableiten, dass Groß-Bieberau kein Spaziergang wird und so war es dann auch. Unsere Jungs sind sehr gut ins Spiel gestartet und hatten nach wenigen Minuten bereits 2 gute Möglichkeiten. Groß-Bieberau verteidigte geschickt und kam mit

weiterlesen …

Vikt. Dieburg 2 – JFV D3 0:9 (0:4)

15. September 2018

September…noch immer sommerliche Temperaturen….und weiterhin hohe Siege. Auch die D2 von Vikt. Dieburg hatte dem Team der D3 des JFV nichts entgegenzusetzen. Einbahnstrassenfussball vom Feinsten, auch wenn ich mich hier sicherlich wiederhole, aber die letzten 3 Spiele waren eben auch alle gleich. Und wie immer, mit höherer Konzentration Und etwas mehr Disziplin wäre dieser Sieg

weiterlesen …

JSG Otzberg/Ueberau/Georgenhausen – JFV D3 0:9 (0:4)

29. August 2018

Ungewohnte Umstände erwarteten unser Team am vergangenen Samstag morgen auf dem Hering: Regen und kühle Temperaturen. Aber auch das sollte die Jungs nicht aus dem Takt bringen, der 2. Kantersieg in Folge wurde eingefahren. Leider wurde das 8:0 aus der Vorwoche ja annulliert, Ober-Roden hat seine Mannschaft zurückgezogen. Auf dem Hering bot sich das gleiche

weiterlesen …

FV Eppertshausen – JFV D3 1:2 (0:1)

20. August 2018

Am vergangenen Samstag trat unsere neuformierte D3 zum 1.Qualifikationsspiel in Eppertshausen an. Längere Spielzeit, größeres Feld, neue Regeln….man durfte gespannt sein, wie die Jungs das umsetzen würden. Am Ende stand ein etwas glücklicher, aber keinesfalls unverdienter 2:1 Auswärtssieg, und man durfte auf jeden Fall behaupten, dass unser Team das toll gemacht hat. Eine großartige kämpferische

weiterlesen …

Zurück