F2 Junioren beim Werner-Fricke-Cup

16. Januar 2019

Beim F-Junioren Hallenturnier um den Werner-Fricke-Cup 2019 erreichten die F2-Junioren des JFV am vergangenen Sonntag, 13.01.2019 einen sehr guten dritten Platz. Nur gegen den späteren Turniersieger aus Urberach musste sich die Mannschaft um das Trainerteam von Victor Oliveira, Patrick Lopes und Miguel Queiros mit 0:2 geschlagen geben. Alle anderen Spiele konnten gewonnen werden. Das wohl spannendste Spiel war das Gruppenspiel gegen den SV Reinheim, in der die F2 Junioren gleich zweimal einen Rückstand (0:1 und 1:2) aufholten und den Siegtreffer 5 Sekunden vor Ende der Spielzeit erzielen konnten.

Hier die Ergebnisse:

F2-Junioren – JSG Kleestadt/Langstadt 2:0

SV Reinheim – F2-Junioren 2:3

FC Vikt. Urberach – F2-Junioren 2:0

F2-Junioren – SG Ueberau 3:1

Spiel um Platz 3:

SSG Langen – F2-Junioren 1:3

Es spielten: Maik, Leo, Samuel, Mattheo, Gabriel, Sylvester, Rodrigo, Luciano, Marcio und Finn. Torschützen: Samuel (4), Leo (3), Mattheo (2), Gabriel und Luciano (jeweils 1).


Das Foto zeigt die erfolgreiche Mannschaft der F2-Junioren: hinten von links: Miguel Queiros, Marcio, Sylvester, Maik, Gabriel und Victor Oliveira. Vorne von links: Luciano, Leo, Mattheo, Rodrigo, Samuel und Finn.

Zurück