D1-Jugend

29. November 2022

D1 mit knapper Heimniederlage gegen RW Walldorf!

Eine sehr unglückliche Niederlage mussten die D1-Junioren am Sonntag, 27.11.2022 gegen den SV Rot-Weiß Walldorf einstecken. Mit 1:2 (0:0) verlor man gegen den Tabellenzweiten denkbar knapp, trotz ausgeglichenem Spiel.  Um dem erwarteten Pressing der starken Walldörfer zu entgehen, wurde von einer verstärkten Abwehr immer wieder mit schnellen, weiten […]
14. November 2022

D1: Unentschieden bei der SKG Bickenbach!

Am vergangenen Samstag, 12.11.2022 spielten die D1-Junioren ihr Gruppenligaauswärtsspiel bei der SKG Bickenbach. Nach 60 Minuten stand es 3:3, was aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung des JFV ein wenig schmeichelhaft für die Gastgeber war. Auf dem Kunstrasenplatz in Bickenbach kamen die Jungs um Trainer Matthias Schwinn eigentlich gut ins […]
6. November 2022

Heimniederlage der D1 gegen SC Vikt. Griesheim!

Am vergangenen Samstag, 05.11.2022 verloren die D1-Junioren ihr Heimspiel mit 2:4 (1:3) gegen den SC Vikt. Griesheim. Direkt nach drei Minuten geriet der JFV mit 0:1 ins Hintertreffen, als ein Ball geschickt in den Rücken der JFV-Abwehr gespielt wurde und von dort der gegnerische Stürmer dann erfolgreich abschließen […]
1. November 2022

Einzug der D1-Junioren ins Achtelfinale des Kreispokals!

Am Dienstagabend, 01.11.2022 spielten die D1-Junioren ihr Pokalauswärtsspiel beim JFV Gersprenztal in Groß-Bieberau auf dem dortigen Kunstrasenplatz. Mit 4:1(2:1) gewannen die JFV Jungs dieses Flutlichtspiel und zogen damit ins Pokalachtelfinale ein. Die Mannschaft um Trainer Matthias Schwinn kam gleich gut ins Spiel und drängte den Gegner immer wieder […]
17. Oktober 2022

Auswärtssieg der D1 bei der SKV RW Darmstadt!

Den zweiten Sieg im dritten Auswärtsspiel holten die D1-Junioren am vergangenen Sonntag, 16.10.2022 bei der SKV RW Darmstadt. Mit 4:2 (2:2) gewannen die JFV Jungs in einem ausgeglichenen und spannenden Spiel. Bei strömendem Regen in den Anfangsminuten des Spiels gerieten die D1-Junioren wieder einmal früh mit 0:1 in […]
Zurück